Cedrat Technologies, innovation in mechatronicsCedrat Technologies, innovation in mechatronics

Cedrat Technologies, innovation in mechatronics

Verwaltung geistigen Eigentums

Die Verwaltung geistigen Eigentums durch die CEDRAT TECHNOLOGIES umfasst drei Hauptpunkte.

Verwaltung der Produktion geistigen Eigentums: Die Produktion geistigen Eigentums wird mithilfe verschiedener Verträgen wie Eigentums- und Lizenzverträge durchgeführt. Die Hauptaspekte beziehen sich auf die Eigentumsrechte, die sich aus dem Projekt ergeben (neue Schutzrechte) sowie auf bereits bestehende Eigentumsrechte (bestehende Schutzrechte). Der übliche Vertrag der CEDRAT TECHNOLOGIES hängt vom Projekttyp ab und kann angepasst oder geändert werden.

  • Bei einem CAD-Designprojekt für Industrieunternehmen müssen die neuen Schutzrechte an den Kunden übertragen und die bereits bestehenden Schutzrechte behalten werden
  • Bei einem vertraglich vereinbarten F&E-Projekt für ein Industrieunternehmen müssen die neuen Schutzrechte in die Kundendomain übertragen werden und die bestehenden Schutzrechte und eine Lizenz für die neuen Schutzrechte außerhalb der Kundendomain behalten werden
  • Bei einem gemeinsamen F&E-Projekt müssen die bereits bestehenden Schutzrechte und die neuen Schutzrechte behalten werden und den Projektpartnern Lizenzen für die neuen Schutzrechte zu günstigen Bedingungen angeboten werden

Verwaltung des Schutzes geistiger Eigentumsrechte: Im technischen Bereich bietet die CEDRAT TECHNOLOGIES eine Reihe von Dienstleistungen zum Schutz des geistigen Eigentums:

  • Schaffung modernster Technologien, die auf Kenntnissen der bestehenden Patentlandschaft beruhen
  • Patentsuche und -analyse
  • Erkennung von Innovationen, die eine Patentanmeldung ermöglichen
  • Vorbereitung neuer Patentanmeldungen (Beschreibung, Antragsstruktur...)

Die CEDRAT Gruppe kann solche Dienstleistungen für seine Kunden im Rahmen von F&E-Projekten erbringen. Die Verwaltung von geistigem Eigentum bei F&E-Projekten ist in neuen technischen Bereichen, in denen die CEDRAT TECHNOLOGIES arbeitet, von besonderer Bedeutung, da sich hier zahlreiche Möglichkeiten für neue Erfindungen ergeben. Bereits bestehende geistige Eigentumsrechte sollten jedoch auch sorgfältig verwaltet werden, wenn ein F&E-Projekt begonnen wird. Durch ihr technisches Fachwissen und ihre sorgfältige Verwaltung des geistigen Eigentums kann die CEDRAT TECHNOLOGIES ihre Kunden dabei unterstützen, in Anwendungen, die frei von Rechten sind, zu investieren, starke Patente (Beschreibung, Antragsstruktur...) vorzubereiten und ausgewählte Patentanwälte für die formellen Angelegenheiten zu empfehlen. Dienstleistungen dieser Art sind im Allgemeinen für kleine und mittlere Unternehmen sehr nützlich, da sie keine Rechtsabteilung besitzen.

Verwaltung der Verwertung geistigen Eigentums: CEDRAT TECHNOLOGIES behandelt die Verwertung bereits bestehender Schutzrechte auf unterschiedliche Weise:

  • Durchführung neuer F&E-Arbeiten, die sich auf eigene Technologien und geistige Eigentumsrechte stützen
  • Herstellung und Verkauf von Produkten für Fachmärkte
  • Verkauf von Lizenzen oder Lizenzoptionen für bereits bestehende geistige Eigentumsrechte von CEDRAT TECHNOLOGIES

Die CEDRAT TECHNOLOGIES ist daran interessiert, Lizenzen für seine Technologien (siehe Produktion geistigen Eigentums) an verschiedene Industrien, vor allem an solche, die in der Massenproduktion arbeiten (Automobilindustrie, Konsumgüter,...), zu vergeben Für weitere Details zur Verwaltung und Lizenzvergabe von geistigem Eigentum stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

down